Heilung aus dem Wald

Waldbaden

 

Der Begriff «Waldbaden» hat ihren Ursprung in Japan. Der japanische Medizinprofessor Qing Li hat herausgefunden, dass, wenn man sich 2 Stunden in einem Wald aufhält und 2.5 Km geht, die natürlichen Killerzellen für eine Woche erhöht sind. Killerzellen schützen uns vor Krebs und sind ein wichtiger Bestandteil unseres Immunsystem. 

 

Gemeinsam gehen wir in den Wald. Wir gehen, meditieren und ihr lernt Atemtechniken. Für eine körperliche wie psychische Gesundheit. 

Kursleiterin      Gabriele Stöckli

Zielgruppe       Erwachsene, die stärkere Verbindung zur Natur suchen.

Ort                   Umgebung vom Naturkraft Zentrum, Winkelstrasse 7, 9479 Oberschan

Datum             Samstag, 29. Juni 2019

Zeit                  13.00 bis 17.00 Uhr

Teilnehmer      maximal 10 TeilnehmerInnen

Kurskosten      Fr. 90.- 

Anmeldung      bis 4 Tage vorher

 

Kontakt            Gabriele Stöckli, Tel. 079 694 41 92

                        g.stoeckli@naturkraft-zentrum.ch